Beate-Uhse.TV verlängert Kooperation mit Sky

Exklusive Ausstrahlung des Senders Beate-Uhse.TV über alle Verbreitungswege von Sky Deutschland

Berlin, 03. November 2015. Beate-Uhse.TV und Sky Deutschland haben eine mehrjährige Verlängerung ihrer Kooperation vereinbart. Damit ist Beate-Uhse.TV auch weiterhin exklusiv über Sky in Deutschland und Österreich empfangbar.

„Beate-Uhse.TV steht seit bald 15 Jahren für hochwertige Unterhaltung. Wir freuen uns, diese auch weiterhin den Zuschauern und Kunden von Sky Deutschland bieten zu können“, so John Engelsma, Vorsitzender des Verwaltungsrats der tmc Content Group AG, Zug.

Andreas Fischer, Geschäftsführer der tmc Content Group GmbH, Berlin: „Auch in den kommenden Jahren werden wir verstärkt auf Eigenproduktionen setzen, die bei unseren Zusehern äußerst beliebt sind. Filme, Serien, Dokumentationen, Reportagen – Beate-Uhse.TV bietet anregende Abwechslung. Nicht umsonst heißt das Motto des Senders ,Schärfer Fernsehen‘.“

Manuel Kindervater, Head of Partner Channels, Sky Deutschland AG: „Wir freuen uns, die langjährige Partnerschaft mit Beate Uhse fortsetzen zu können. Beate-Uhse.TV steht seit vielen Jahren für anspruchsvolle, erotische Unterhaltung und ergänzt damit sehr gut die Programmvielfalt von Sky.“

Beate-Uhse.TV wird von der tmc Content Group GmbH mit Sitz in Berlin veranstaltet und startete im März 2001 als Deutschlands erster Erotiksender.

Pressemitteilung Sky (PDF)